Drecksbrieh

Original: Marius Müller-Westernhagen - Sexy
Pfälzer Text: Harry Karsai

Drecksbrieh - wer hod dir donn des Zeich bloß ogedreht
Drecksbrieh - des dud beim schlucke jo schunn richtich weh
Drecksbrieh - Du siehscht doch, dass der nix vunn Woi versteht
Drecksbrieh - do steht Verschnitt aus Ländern der E.G.

Des is e Woisort, fer dens bestimmt kenn Waffeschoi gibt
Des schmeckt so eklisch, des hott doch werklisch kenner verdient

Drecksbrieh - des Etikett is mol en planke Hohn
Drecksbrieh - des geht net durch die Genfer Konvention
Drecksbrieh - die Marke Hirntod darf uff käm Fall uff de Markt
Drecksbrieh - wonn ich des sauf, krieg ich bestimmt en Herzinfarkt

Des is e Woisort, fer dens bestimmt kenn Waffeschoi gibt
Des schmeckt so eklisch, des hott doch werklisch kenner verdient (garantiert net!)

Drecksbrieh - des losst mer iwwerhaupt kä Ruh
Drecksbrieh - do kriegt die Klärolaag viel zu du
Drecksbrieh - loss mer domit bloß moi Ruh
Drecksbrieh - mit som scheiß hab ich nix zu du

Drecksbrieh - wie mer sowas soine Drauwe bloß odue konn
Drecksbrieh - ich will un will un will un will des ned
Drecksbrieh - des daugt noch ned emmol zum Fies drinn wesche
Drecksbrieh - des is mir scheißegal, ich kipp des Zeig jetzt fort

Des is e Woisort, fer dies bestimmt kenn Waffeschoi gibt
Des schmeckt so eklisch, des hott doch werklisch kenner verdient

Drecksbrieh - des losst mer iwwerhaupt kä Ruh
Drecksbrieh - do kriegt die Klärolaag viel zu du
Drecksbrieh - loss mer domit bloß moi Ruh
Drecksbrieh - mit som scheiß hab ich nix zu du

Drecksbrieh - Drecksbrieh - Drecksbrieh - Drecksbrieh
Drecksbrieh - Drecksbrieh - Drecksbrieh - Drecksbrieh
Drecksbrieh - loss mer domit bloß moi Ruh - Drecksbrieh - Drecksbrieh
Drecksbrieh - mit som scheiß hab ich nix zu du - Drecksbrieh - Drecksbrieh
Drecksbrieh...

LIEDTEXTE

Inhaltssuche