Doch wann die Uhr plärrt

Original: Metallica - For Whom The Bell Tolls
Pfälzer Text: Sebastian Deuber

Morgens frie korz noch sechs geht de Wecker los
Un du denkschd was'n scheiß
Doch was helfts, du muschd raus, helft kä Jammre mäh
Geschdern Owwend wars spät, jetz dud dein Kopp weh
Du hoschd halt als gedenkt ach des werd schun geh
Un jetz zahlscht du de Preis
Hab gedenkt fer e Bier hab is bstimmt noch Zeit,
des wird schunn net zu spät fer zum Schaffe geh

Doch wann die Uhr plärrt,
dann muscht du raus
ja wann die Uhr plärrt

Guck'sch du raus aus em Haus, iss noch dunkel draus
Un es iss dir en Graus
Gehscht ins Bad, duscht dich ab un putscht dir die Zäh
Vorher gehscht noch in die Kich un koch'sch dir Kaffee
Während dein Schädel dröhnt, jo do schwörscht du dir
Des war es letschde mol
Isch geh glei hi zum Scheff, schmeiß de Bettel hi
Dann kann isch, wann isch will Owwends saufe geh

Wann dann die Uhr plärrt
Muss ich net raus
Weil dann kä Uhr plärrt

LIEDTEXTE

Inhaltssuche